Die Porträtsammlung im Internet               www.portrait-hille.de

HOME |  SUCHE & INDEX |  KATALOGE |  ARCHIV |  GEDENKTAGE |  HILFE |  AGB |  KONTAKT
x

Suchwort:

One-word-search. - Geben Sie bitte nur ein Wort ein; oder wählen Sie für Ihre Recherche einen INDEX.

>  Erweiterte Suche

  Indizes

Lutherbildnisse

Martin Luther Portrait

Martin Luther Portrait

Martin Luther Portrait

Martin Luther Portrait

Online-Katalog
erscheint in Kürze

Gedenktage

Adelung, Johann Christop
1732-1806

Adelung, Johann Christop 1732-1806

275. Geburtstag
8. Aug. 2008

Anniversaries ...

Status:  20.07.2008
Datum:  24.04.2017

   Startseite  >  Hilfe & Info   >   Literaturnachweise

xxxxxxxxxxxx


Hilfe & Info

 

Die Suchfunktionen

 

   Die Suchfunktionen gestatten einen umfassenden Zugriff auf Namen und Begriffe, die in unserer Datenbank enthalten sind. Auf zweierlei Weise können Sie suchen: schreiben Sie in das Suchfeld einen Namen oder ein Suchwort Ihrer Wahl. Mit klick auf die Schaltfläche "go!" startet der Suchvorgang. Aus der Datenbank werden in kurzer Form alle Titel zurückgeliefert, in denen der Name oder das Suchwort, das Sie abgeschickt haben,  enthalten ist. Durch klick auf einen Namen der Liste wird der Volltext und das Bild geladen.

Für die zweite Art der Porträtsuche nutzen Sie bitte die Register (Indizes).

nach oben  nach oben

   Fünf Indizes stehen zur Auswahl:  Name  -  Fürstenhaus / Dynastie / Staat  -  Beruf / Stichwort  -  Ort / Land  -  Künstler. Innerhalb eines Index navigieren Sie mit den ABC-Leisten in der Box links und am Kopf der Seite. Durch Anklicken eines Namens werden zunächst alle vorrätigen Portraits in der sog. "Galerie" geladen; von dort gelangt man durch Auswahl mit klick auf das Bild oder den Namen zur Volltextanzeige. 

Unsere Datenbank enthält viele alte Personennamen oder auch altertümliche  Berufsbezeichnungen, deren Schreibweise nicht einheitlich ist und die bei auch nur leicht abweichender Eingabe als Suchwort verfehlt werden. Daher liefern die Register manchen Hinweis auf die Schreibweise der Wörter, wie sie in unserer Datenbank vorkommen. Der "Photograph" wird mit der Eingabe "Fotograph" nicht gefunden und das Bildnis des "Presbyter Arrius" bleibt unentdeckt, wenn man den Namen um ein "r" verkürzt. Nutzen Sie bitte die Register!

nach oben  nach oben

   Die erweiterte Suche mit zwei Suchfeldern gestattet eingrenzende Abfragen. Um einen Sucherfolg zu erzielen müssen beide Suchwörter in mindestens einem Datensatz enthalten sein. Sie finden mit der "erweiterten Suche" zum Beispiel Doppelbildnisse von "Goethe" und "Schiller"; oder alle "Apotheker" in "Berlin" oder - mit Glück - ein "Reiterbild" von "Goethe". 

 

nach oben  nach oben

Allgemeine Hinweise zur Suche

 

   Groß- und Kleinschreibung bleiben beim Suchvorgang unberücksichtigt: "GOETHE" liefert dasselbe Ergebnis wie "goethe".

 

   Interpunktion und Umlaute beeinflussen das Suchergebnis erheblich: "Göthe" liefert andere oder gar keine Ergebnisse, wenn der Dichterfürst in unserer Datenbank nur unter "Goethe" geführt wird. Eben solches Fehlergebnis liefert die Abfrage "Goethe, Joh. Wolfg. v.", da alle Namensbestandteile, soweit bekannt, in unserer Datenbank ausgeschrieben und nicht abgekürzt werden. Soweit bekannt! Auch wir sind (noch) nicht vollkommen. Nutzen Sie bitte die Register bei fraglicher Schreibweise. Und variieren Sie die Schreibweisen.

 

   Sichere Namensbestandteile führen zu größeren aber auch zu treffenderen Ergebnismengen: das Suchwort "prof" (ohne Punkt) liefert zum Beispiel alle Professoren, auch solche, die als "Prof." geführt werden. Würde Ihr Suchwort aber "prof." (mit Punkt) geschrieben sein, kämen zwar alle "Prof."s aber kein "Professor". Um sichere Datenbankergebnisse zu erhalten, geben Sie bitte zunächst die Teile des Suchwortes oder gesuchten Namens ein, deren Schreibweise eindeutig ist. Statt "De la Roche" schreiben Sie einfach "roche" - und werden belohnt.

 

   Die Register oder Indizes geben dem Besucher umfassenden Einblick in das Wortmaterial unserer Datenbank, ohne Indizes wäre dies nicht möglich. Die Register lockern gewissermaßen die "Black Box", die eine Online-Datenbank darstellt, auf. Beachten Sie jedoch: unsere Register sind nicht mechanisch aus den Datensätzen generiert, sondern von Hand gearbeitet. Diese Arbeiten sind noch in vollem Gang und sie erklären vielerlei Unstimmigkeiten zwischen Datenbankergebnis und Indexeintrag. 

 

   Ein-Wort-Suche: unsere Suchfunktion arbeitet als Ein-Wort-Suche (keine Volltextsuche, keine Boolschen Operatoren, Sternchen etc.), das heißt, das abgeschickte Suchwort muß, um einen Treffer zu erzielen, in allen seinen Bestandteilen mindestens einen Eintrag finden, der ihm genau gleich ist. Alle Zeichen in einem Abfrageausdruck (auch Leerstellen: "de la", "dela") werden gewertet.

 

   Die Anzahl der zurückgelieferten Ergebnisse ist auf 75 Titel begrenzt. Beachten Sie bitte, daß häufig vorkommende Namen wie "Theologe" oder "Berlin" nur mit einem Bruchteil der möglichen Treffer angezeigt werden wird, nämlich die ersten 75 Datensätze. Nutzen Sie in solchen Fällen die "Erweiterte Suche" mit zwei Suchfeldern, um Ergebnismengen einzugrenzen.

 


nach oben  nach oben

 

HOME  |  SUCHE & INDEX  |  KATALOGE  |  ARCHIV  |  GEDENKTAGE  |  HILFE  |  AGB  |  KONTAKT


©  2002-2008 by Antiquariat Hille / Berlin 
 
www.portrait-hille.de
eMail :  siehe KONTAKT

xxx