Die Porträtsammlung im Internet               www.portrait-hille.de

HOME |  SUCHE & INDEX |  KATALOGE |  ARCHIV |  GEDENKTAGE |  HILFE |  AGB |  KONTAKT
x

Suchwort:

One-word-search. - Geben Sie bitte nur ein Wort ein; oder wählen Sie für Ihre Recherche einen INDEX.

>  Erweiterte Suche

  Indizes

Lutherbildnisse

Martin Luther Portrait

Martin Luther Portrait

Martin Luther Portrait

Martin Luther Portrait

Online-Katalog
erscheint in Kürze

Gedenktage

Adelung, Johann Christop
1732-1806

Adelung, Johann Christop 1732-1806

275. Geburtstag
8. Aug. 2008

Anniversaries ...

Status:  20.07.2008
Datum:  09.04.2020

   Startseite  >   GALERIE  >  Volltextanzeige:  BRANDENBURG-PREUSSEN: Friedrich Wilhelm I., König in Preußen

BRANDENBURG-PREUSSEN: Friedrich Wilhelm I., König in Preußen, 1688 - 1740, Berlin, Berlin, Regent 1713–40. Ältester (überlebender) Sohn u. Nachfolger von König Friedrich I. (1657–1713) aus 2. Ehe mit Sophie Charlotte von Braunschweig–Lüneburg (1668–1705); vermählt 1706 mit Prinzessin Sophia Dorothea von Großbritannien, Irland u. Hannover (1687–1757), einzige Tochter von König Georg I. und Schwester von König Georg II. von England. – Erwarb 1720 Vorpommern mit Stettin. – Der
BRANDENBURG-PREUSSEN: Friedrich Wilhelm I., König in Preußen

geb.  14.08.1688  Berlin
gest. 
31.05.1740  Berlin

Regent 1713–40. Ältester (überlebender) Sohn u. Nachfolger von König Friedrich I. (1657–1713) aus 2. Ehe mit Sophie Charlotte von Braunschweig–Lüneburg (1668–1705); vermählt 1706 mit Prinzessin Sophia Dorothea von Großbritannien, Irland u. Hannover (1687–1757), einzige Tochter von König Georg I. und Schwester von König Georg II. von England. – Erwarb 1720 Vorpommern mit Stettin. – Der "Soldatenkönig", Vater Friedrichs des Großen.

Als Kronprinz. Brustbild nach rechts, Blick über die Schulter zum Betrachter, Hermelin über Brustharnisch, große Perücke. In Oval, oben Devise, unten Legende.  

SCHABKUNST:   Schenk fec. 
B
ILDQUELLE /DRUCK /VERLAG:
 
FORMAT:  Plattengröße: 272 x 191 mm. Mit Rand. Unbedeutende Mittelfalte, Rostlöchlein unten rechts. Vorzüglicher Abdruck.
KOMMENTAR: 
LITERATUR: 
x

PREIS: 250  EUR 
BESTELL-NR. B-1461   |     bestellen /order

 
 KÜNSTLER
 
ARTIST:
Schenk (Schenck),  Pieter (Petrus, Peter)   (1661 Elberfeld – 1715 Amsterdam),
niederländ. Kupferstecher, Schabkünstler und Verleger in Amsterdam; von Kurfürst August II von Sachsen u. König von Polen zum Hofkupferstecher ernannt; besuchte regelmäßig die Leipziger Messen von 1700-1711, war häufiger in Berlin, wo er die Prominen – Thieme-Becker XXX, 29
Galerie: Schenk  siehe HIER
 
 LITERATUR
 S
OURCE:
 
 GEDENKTAG:  
 GENEALOGIE:  
 SEARCH in
 I
NTERNET
Friedrich Wilhelm I König Preußen

nach oben  nach oben

  zurück zur GALERIE:  Friedrich Wilhelm I König Preußen

 

HOME  |  SUCHE & INDEX  |  KATALOGE  |  ARCHIV  |  GEDENKTAGE  |  HILFE  |  AGB  |  KONTAKT


©  2002-2008 by Antiquariat Hille / Berlin 
 
www.portrait-hille.de
eMail :  siehe KONTAKT

xxx

Hit Counter