Die Porträtsammlung im Internet               www.portrait-hille.de

HOME |  SUCHE & INDEX |  KATALOGE |  ARCHIV |  GEDENKTAGE |  HILFE |  AGB |  KONTAKT
x

Suchwort:

One-word-search. - Geben Sie bitte nur ein Wort ein; oder wählen Sie für Ihre Recherche einen INDEX.

>  Erweiterte Suche

  Indizes

Lutherbildnisse

Martin Luther Portrait

Martin Luther Portrait

Martin Luther Portrait

Martin Luther Portrait

Online-Katalog
erscheint in Kürze

Gedenktage

Adelung, Johann Christop
1732-1806

Adelung, Johann Christop 1732-1806

275. Geburtstag
8. Aug. 2008

Anniversaries ...

Status:  20.07.2008
Datum:  25.08.2019

   Startseite  >   GALERIE  >  Volltextanzeige:  BRAUNSCHWEIG-LÜNEBURG: August II. der Jüngere, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel, 1636 in Dannenberg

BRAUNSCHWEIG-LÜNEBURG: August II. der Jüngere, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel, 1636 in Dannenberg, 1579 - 1666, Dannenberg, Wolfenbüttel, Regent 1635–66. Dritter (4.) u. jüngster Sohn von Herzog Heinrich in Dannenberg (1533–1598), älterem, aber apanagiertem Bruder des reg. Herzogs Wilhelm V. in Celle (1535–1592), u. Ursula von Sachsen–Lauenburg (1552/53–1620); vermählt 1) 1607 mit Clara Maria von Pommern (1574–1623); 2) 1623 mit Dorothea von Anhalt–Zerbst (1607–1634); 3) 1635 mit Sophia Elisabeth von Mecklenburg–Güstrow (1613–1676). – Begründer des Neuen Hauses Braunschweig: regierte in Wolfenbüttel seit 1635, in Dannenberg seit 1636. – Büchersammler, Gelehrter u. Schriftsteller über Schachspiel und Kryptographie (Pseud. Gustavus Selenus). Neubegründer der Wolfenbütteler Bibliothek. 1634 Mitglied der Fruchtbringenden Gesellschaft., Portrait, KUPFERSTICH:, [Peter Aubry II sc.]
BRAUNSCHWEIG-LÜNEBURG: August II. der Jüngere, Herzog von Braunschweig-Wolfenbüttel, 1636 in Dannenberg

geb.  10.04.1579  Dannenberg
gest. 
17.09.1666  Wolfenbüttel

Regent 1635–66. Dritter (4.) u. jüngster Sohn von Herzog Heinrich in Dannenberg (1533–1598), älterem, aber apanagiertem Bruder des reg. Herzogs Wilhelm V. in Celle (1535–1592), u. Ursula von Sachsen–Lauenburg (1552/53–1620); vermählt 1) 1607 mit Clara Maria von Pommern (1574–1623); 2) 1623 mit Dorothea von Anhalt–Zerbst (1607–1634); 3) 1635 mit Sophia Elisabeth von Mecklenburg–Güstrow (1613–1676). – Begründer des Neuen Hauses Braunschweig: regierte in Wolfenbüttel seit 1635, in Dannenberg seit 1636. – Büchersammler, Gelehrter u. Schriftsteller über Schachspiel und Kryptographie (Pseud. Gustavus Selenus). Neubegründer der Wolfenbütteler Bibliothek. 1634 Mitglied der Fruchtbringenden Gesellschaft.

Hüftbild nach halblinks in besticktem Wams, Spitzenkragen u. Schärpe, in Linenoval.  

KUPFERSTICH:   [Peter Aubry II sc.] 
B
ILDQUELLE /DRUCK /VERLAG:
  Theatrum Europaeum, 1643.
FORMAT:  Bildgröße: 141 x 108 mm. Auf Textblatt in 4to.
KOMMENTAR: 
LITERATUR:  Wolfenbüttel 2311; Diepenbroick 3476.
x

PREIS: 75  EUR 
BESTELL-NR. A-03268   |     bestellen /order

 
 KÜNSTLER
 
ARTIST:
Aubry (Audry),  Peter II.   (gest. 1686 in Straßburg),
Stecher u. Verleger in Straßburg – [ Künstler–Index im Aufbau ]
Galerie: Aubry  siehe HIER
Brun,  J.   
Stecher – [ Künstler–Index im Aufbau ]
Galerie: Brun  siehe HIER
Theatrum Europaeum.     (...)
– [ Künstler–Index im Aufbau ]
Galerie: Theatrum Europ. 
 
 LITERATUR
 S
OURCE:
Diepenbroick   H. D. von Diepenbroik-Grüter, Allgemeiner Porträt-Katalog. Hamburg 1931 f.
Wolfenbüttel   Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel. Bearbeitet von P. Mortzfeld. Reihe A (Abbildungen). Bd. 1-28. Reihe B (Texte) Bd.1 ff. München 1986 f.
 
 GEDENKTAG:  
 GENEALOGIE:  
 SEARCH in
 I
NTERNET
August II der Jüngere Herzog Braunschweig–Wolfenbüttel Dannenberg

nach oben  nach oben

  zurück zur GALERIE:  August II der Jüngere Herzog Braunschweig–Wolfenbüttel Dannenberg

 

HOME  |  SUCHE & INDEX  |  KATALOGE  |  ARCHIV  |  GEDENKTAGE  |  HILFE  |  AGB  |  KONTAKT


©  2002-2008 by Antiquariat Hille / Berlin 
 
www.portrait-hille.de
eMail :  siehe KONTAKT

xxx

Hit Counter